• "Reiten heißt nicht vor Publikum nach Erfolgen haschen! Reiten ist der alltägliche Dialog mit dem Pferd in der Einsamkeit und heißt, das gemeinsame Streben nach Vollkommenheit!" Nuno Oliveira
  • „Das Wissen um die wahre Natur der Pferde ist die erste Grundlage der Reitkunst und jeder Reiter muss daraus sein Hauptfach machen.“ Francois Robichon de la Gueriniere
  • 1
  • 2

equisthethik-junior

Wir bieten jungen Leuten, die bereits gute und viele Erfahrungen der verschiedenen Bereiche der Pferdarbeit kennen gelernt haben und eine gute reiterlicher Ausbildung haben, die Möglichkeit die Ausbildung zum equisthethik-junior trainer zu machen.

Besonderheit:

  • ab 16 Jahre
  • Kompaktkurs NICHT möglich, Ausbildung dauert sicher zwei Jahre, Termine siehe equisthethik-trainer
  • insgesamt 8- tägiges Aufbauseminar zum allgemeinen Trainer ab 24 J. möglich

 Ansonsten gleiche Vorausetzungen und Bedingungen wie beim equisthethik-trainer.